Sähe einen Gedanken, ernte eine Tat.

Sähe eine Tat, ernte eine Gewohnheit.

Sähe eine Gewohnheit, ernte einen Charakter.

Sähe einen Charakter, ernte ein Schicksal.

Für mich war es eine erhellende Erkenntnis: Es gibt keine neutralen Gewohnheiten!  Jede Gewohnheit hat eine bestimmte Kraft und zieht in eine bestimmte Richtung. Auf Dauer prägen unseren Charakter  und damit unser Leben.

Deshalb ist es wichtig, sich seiner Gewohnheiten bewusst zu werden und wenn nötig, neue Gewohnheiten einzurichten.

Es beginnt mit den richtigen Fragen:

Welche Gewohnheiten hast du?

Helfen dir dieser Gewohnheiten? Sind sie lebensfördernd?

Auf welche Gewohnheiten bist du stolz?

Und für welche schämst du dich, sodass du sie lieber verheimlichst?

Gewohnheiten sind ebenfalls unerlässlich für gesunde Beziehungen!

Hier kann man – auch wenn das sehr nüchtern klingt – an ein „Beziehungs-Konto“ denken:

Ich durch Höflichkeit, Freundlichkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit Einzahlungen  Auf meine Beziehungsskonto beim andern mache, dann baue ich Reserven auf.  Das Vertrauen des anderen zu mir wird stärker, und ich kann es, wenn nötig, mehrfach beanspruchen. Ich kann sogar Fehler machen. Traunseeebene, die emotionale Reserve wird sie aufwiegen. Unsere beständigsten  Beziehungen, wie etwa die Ehe, bedürfen auch unsere beständigsten Einzahlungen.

6 wcsentliche „Einzahlungen“:

1.) das Individuum verstehen

Nicht wissen, was eine echte Einlage beim anderen sein könnte, bis ich ihn wirklich verstanden habe.

2.) Auf Kleinigkeiten achten

Kleine Gefälligkeiten und Aufmerksamkeiten sind so wichtig

3.) Verpflichtungen einhalten

Es gibt vermutlich keine stärkere Belastungen auf das Beziehungsskonto, als jemanden etwas zu versprechen, und das Versprechen nicht einzuhalten.

4.) Erwartungen klären

Missverständnisse im Voraus  klären

5.)  Persönliche Integrität zeigen

Integrität schließt Ehrlichkeit einen, geht aber darüber hinaus.  Ehrlichkeit heißt, die Wahrheit zu sagen. Integrität bedeutet, die Realität mit unseren Worten in Einklang zu bringen, Also Versprechen zu halten und Erwartungen zu erfüllen.  Eine der wichtigsten Arten, Integrität zu zeigen, Ist die, auch Abwesenden gegenüber loyal zu sein.